Vermittlungstiere

Hannibal

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 7 Jahre

Geb.-Datum:

ca. 04/2017

Geschlecht:

Männlich

Art/Rasse:

Katze

kastriert geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

FIV positiv

Beschreibung

Hannibal ist schon lange bei uns, aber bisher war an eine Vermittlung nicht so richtig zu denken. Hannibal wurde einst bei uns ausgesetzt. Der arme Kerl ist völlig traumatisiert und hat daher oftmals keine Ahnung, wie er mit Menschen umgehen soll. Es gibt Momente, da ist er sehr lieb und verschmust, aber er fürchtet sich dann schlagartig wieder vor uns und zeigt das dann (netterweise nur mit Fauchen) deutlich.

Hannibal ist sehr schüchtern und lebt als unsichtbarer Kater bei uns. Vor kurzem mussten leider einige seiner Zähne entfernt werden. Er hat das alles gut überstanden. Hannibal fühlt sich auch nach langem Kennenlernen bei uns im Tierheim überhaupt nicht wohl. Wir denken, er hatte zeit seines Lebens eher nur schlechte Erfahrungen mit Menschen gesammelt. Leider ist er Fiv positiv und sollte daher nicht mehr in den ungesicherten Freigang.

Wir suchen nun endlich dringend ein katzenerfahrenes Zuhause für unseren sensiblen Hannibal. Gerne mit einem netten Erstkater oder Katze, denn er ist so weit gut verträglich und hatte zwischendurch sogar einen richtig guten Freund hier gefunden.

Kinder und Hunde sind leider so gar nichts für ihn. Er mag es ruhig und beständig.

Neue Menschen sollten ihm alle Zeit geben und ihn so akzeptieren, wie er ist - er ist kein Schmusekater! Vielleicht wird er das noch, wenn er endlich zur Ruhe kommen kann und einem Menschen ganz und gar vertraut.

Anfrage an das Tierheim